• Anspruch des Kindes: Essentielle Fettsäuren sind für das normale Wachstum und die Entwicklung von Kindern notwendig. Dieser Anspruch ist in der Verordnung Nr. 376/2010. Bedingung: Information für den Verbraucher, dass die positive Wirkung bei einer täglichen Einnahme von 2 Gramm ALA und einer täglichen Einnahme von 10 g Linolsäure erzielt wird.

• Kinderantrag: Die Einnahme von DHA trägt zur normalen Sehentwicklung von Säuglingen bis zum Alter von 12 Monaten bei. Dieser Anspruch ist in der Verordnung Nr. 440/2011. Bedingung: Information für den Verbraucher, dass die positive Wirkung mit einem DI * von 100 mg DHA erzielt wird.

Wenn die Angabe für Folgeformeln verwendet wird, muss das fettbasierte Lebensmittel 0,3% DHA enthalten.